Einführung in die chinesische Schrift und Zeichenkunst

pixabay

Wochenendworkshop am 27.-28.1.

 

 

In unserem Tagesworkshop erhalten China-Interessierte mit und ohne sinologische Vorkenntnisse von der Sinologin Prof. Dr. Gudula Linck einen illustrierten Überblick über die chinesische Schrift. Hierbei wird zunächst ein kleiner chinesischer Wortschatz vermittelt, der Aufschluss gibt über die spezifische chinesische Weise, Welt, Mensch und Leben zu betrachten. Dies liefert nicht nur Aha-Erlebnisse für alle, die philosophisch und kulturvergleichend unterwegs sind, sondern eignet sich auch als Eselsbrücke, um sich chinesische Zeichen zu merken. Anschließend versuchen wir gemeinsam, kalligrafische Zeichen selbst zu Papier zu bringen. Alles nötige Malmaterial wird gestellt. - Bitte Schreibmaterial für Notizen mitbringen.

Kurs-Nr.: 205.406  

Sa, 27.1., 15.00-18.00 Uhr So, 28.1., 10.00-13.00 Uhr VHS im Schwarzen Kloster, Raum 108 55 €

 

 

Zurück