Geometrie in der Fotografie

Seit November 2017 haben sich die acht Teilnehmenden des Kunstkolleg-Grundlehrgangs "Digitale Fotografie und Gestaltung" unter Leitung von Elena Goldbach Schritt für Schritt den wesentlichen Prinzipien der digitalen Fotografie und deren Gestaltungsgesetzen genähert. Nach einer umfassenden Einführung in die Einstellungsmöglichkeiten moderner Kameras studierten sie die fotografischen Grundlagen bis hin zu komplexen, teils versteckten Kamerafunktionen und vertieften diese anschließend in praktischen Übungen. In thematischen Blöcken wie "Menschen", "Landschaft", "Nachtaufnahmen" und "Architektur" befassten sie sich mit den vielfältigen Themenkreisen der Fotokunst und präsentieren nun die Essenz ihres gemeinsamen Schaffens unter dem Thema "Geometrie in der Fotografie".

Die Ausstellung ist von 28.4. bis 6.7., täglich zu den Öffnungszeiten der VHS im Colombi-Eck besuchbar.
VHS im Colombi-Eck, Friedrichstr. 52, Flur im 1. OG

Eintritt frei

Zurück