Irlands Südwesten - die Bilderbuchecke Irlands

Bildquelle: Marion Landwerth-Hesselmann

Der Südwesten ist die meist besuchte Gegend Irlands. Killarney mit seinen Seen und Bergen sowie der Ring of Kerry sind weltberühmt. Das milde Klima verdankt der "Garten Irlands" dem Golfstrom. - Wie könnte man diese fantastische Landschaft besser kennen lernen als "auf Schusters Rappen"? Der Weg geht durch wunderschöne Landschaft, hinauf auf den höchsten Berg Irlands, über meilenweite menschenleere Stände, in abgelegene Gegenden, in denen man kaum auf andere Wandernde trifft, in die typisch bunten und lebhaften Orte.  Die Referentin berichtet aber auch von der Kultur und Tradition sowie Geschichte, die hier besonders lebendig ist.

Marion Landwerth-Hesselmann
109.404
Do, 2.5., 19.30-21.00 Uhr
VHS im Schwarzen Kloster, Rotteckring 12, Theatersaal
6 € (Abendkasse, mit VHS-Vortragspass gebührenfrei

Zurück