End Polio Now - Rotarys Kampf gegen die Kinderlähmung

In Zusammenarbeit mit den Rotary Clubs Freiburg, Freiburg Zähringen,
Freiburg Schlossberg

Nach ersten Anfängen bereits im Jahr 1979 engagiert sich Rotary International seit 1988 weltweit mit dem Programm PolioPlus gegen die Kinderlähmung. In Zusammenarbeit mit WHO, Unicef und der US-Gesundheitsbehörde CDC ist daraus die größte Gesundheitsaktion in der Geschichte der Menschheit geworden. Rotary International hat Impfeinsätze von Rotariern im Kampf gegen die Kinderlähmung durch den renommierten Fotografen Jean-Marc Giboux dokumentieren lassen. - Die Ausstellung zeigt in beeindruckenden Bildern die Geschichte der Bekämpfung der Kinderlähmung von den Polio-Opfern bis zu den geimpften stolzen und glücklichen Kindern.

Ausstellungseröffnung: 26.6., 19 Uhr, VHS-Galerie/Theatersaal
Referent: Hans Pfarr, End Polio Now Coordinator Deutschland

Zurück