"klimafit" - Klimawandel vor unserer Haustür und was kann ich tun?

In Zusammenarbeit mit dem Umweltschutzamt der Stadt Freiburg. Dass die Auswirkungen des Klimawandels auch Deutschland betreffen, merken wir immer deutlicher z.B. an vermehrten Hitzetagen über 30 Grad, Dürren oder durch den steigenden Meeresspiegel. Klimaschutz und Klimaanpassung sind eine zentrale Aufgabe der Kommunen. Um diese Aufgaben wahrnehmen zu können, braucht die Kommune Bürgerinnen und Bürger, die sich gemeinschaftlich engagieren, mit den Hintergründen vertraut machen und wissen, wie sie sich in ihrem persönlichen Umfeld schützen und anpassen können. Diese Informationen vermittelt der innovative Kurs "klimafit" im Blended-learning-Format. An sechs Kursabenden macht Sie der Kurs mit den wissenschaftlichen Grundlagen zum Thema Klima und Klimawandel vertraut. Der Fokus liegt auf Veränderungen, die der Klimawandel in Deutschland und in Ihrer Region herbeiführt. Der WWF Deutschland und der Helmholtz-Forschungsverbund Regionale Klimaänderungen (REKLIM) haben diesen Kurs entwickelt, gefördert wird das Projekt durch die Robert Bosch-Stiftung und die Klaus Tschira-Stiftung. Die erfolgreiche Teilnahme wird am Ende des Kurses mit einem Zertifikat ausgezeichnet. - Bitte internetfähiges Endgerät mitbringen. Anmeldung erforderlich.

Anmeldung unter: 0761/36895-10 (bitte geben Sie die Kursnummer an)
Dr. Wulf Westermann
Kursnummer: 201.104.409
Di, 18.2.; Di, 3.3.; Mi, 18.3. (online); Di, 31.3.; Do, 23.4.(online); Di, 5.5. jeweils 18.00-21.00 Uhr
VHS im Colombi-Eck, Friedrichstr. 52, Raum 26
20 €

            

Zurück