"Die Lust am Scheitern": Clownstheater

Nase auf und Sprung ins pralle Leben! Das Clownstheater lebt von der Komik des Körpers und der Mimik. Der Clown/die Clownin erlebt sich und andere mit naiver Offenheit und Neugierde. Staunen, Lachen, Weinen etc. wechseln rasch. Über Körperübungen entwickeln wir Clownsfiguren, zu denen oft unsere persönlichen Eigenheiten das Material liefern. Es entstehen unterschiedlichste skurrile Charaktere, die sich im Spiel begegnen. Das Scheitern der Figuren, das Lachen über sich selbst und die Anderen hat dabei häufig ein befreiendes Moment. Theatererfahrung ist nicht erforderlich. - Bitte mitbringen: bewegungsfreundliche Kleidung und rutschfeste Socken oder Gymnastikschuhe. Anmeldung erforderlich.

Isabella Bischoff, Theaterpädagogin (BUT), Schauspielerin
204.432
Sa, 29.2., und So, 1.3., 10.00-17.00 Uhr
vhs im Schwarzen Kloster, Rotteckring 12, Barocksaal
79 €

Hier geht´s zur Anmeldung.

Zurück