Stellenausschreibung

An der Volkshochschule Freiburg ist ab 1. September 2020 die Stelle einer

Fachbereichsassistenz (m/w/d) in Teilzeit (50 %) für
den Fachbereich Arbeit – Beruf

als Elternzeitvertretung (bis März 2022) zu besetzen.

Als Fachbereichsassistenz unterstützen Sie die Fachbereichsleitung in allen fachbereichsbezogenen Aufgaben. Sie nehmen eigenverantwortlich alle anfallenden Sekretariats- und Sachbearbeitungsaufgaben wahr.

Zu Ihren Aufgaben gehören insbesondere:

  • die gesamte Kursverwaltung für den Fachbereich
  • die semesterübergreifende Organisation und Betreuung der Kurse
  • Kontakt mit Kursleitenden und Teilnehmenden einschließlich fachbereichsbezogener Beratung
  • die direkte Zuarbeit für die Fachbereichsleitung.

Wir erwarten:

  • eine abgeschlossene Ausbildung im Verwaltungsbereich
  • sehr gute Kenntnisse und Fertigkeiten in MS-Office
  • die Fähigkeit, selbstständig, eigenverantwortlich und organisiert zu arbeiten
  • flexibles und souveränes Handeln auch unter hoher Arbeitsbelastung
  • Kommunikations-, Konflikt- und Teamfähigkeit.

Die Vergütung erfolgt in Anlehnung an den TVöD.

Für weitere Informationen steht Ihnen Thomas Bogatz (Verwaltungsleiter) gerne zur Verfügung, Tel. 0761 3689520.

Ihre aussagekräftige Bewerbung richten Sie bitte ebenfalls bis zum 9. April 2020 an Thomas Bogatz, bogatz@vhs-freiburg.de.

Zurück