Upcycling leicht gemacht: Körbe aus Zeitungspapier

Aus gelesenen Zeitungen kann man nicht nur neues Papier machen („Recycling“), sondern auch mit etwas Handgeschick und Geduld individuelle Körbe flechten. Wie dieses praktische "Upcyclen" (also gezieltes "Materialaufwerten") geht, wird Schritt für Schritt erklärt und geübt, damit es auch zu Hause nachvollzogen werden kann. Zum Verarbeiten eignen sich alle Tageszeitungen und manche Werbeprospekte. Im Rahmen des Kurses können bis zu zwei Körbe geflochten werden. - Bitte mitbringen (falls vorhanden): Akkuschrauber; alles übrige Material wird gestellt.

Dr. Marta Paczkowska
210.422
Mi ab 21.10., 15.30-18.00 Uhr, 3x (nicht am 28.10.)
vhs im Schwarzen Kloster, Rotteckring 12, Raum 110
49 € inkl. Materialkosten und Werkzeugnutzung

Hier geht´s zur Anmeldung.

Zurück