"Vater sein. Eine gesellschaftliche Rolle im Wandel"

So wie Frauen heute selbstverständlich am Erwerbsleben teilnehmen, möchten Väter eine aktive Rolle im Leben ihrer Kinder spielen. Rund um den Tag der Familie veranstaltet das Freiburger Bündnis für Familie daher zum zweiten Mal die Themenreihe „Väter-Aktionstage“.
Während der Väter-Aktionstage finden an verschiedenen Orten in Freiburg Angebote von über 20 Institutionen statt,  die sich an Väter, Kinder und Familien richten. Ziel der Aktionstage ist es, die vorhandenen Angebote für Väter zugänglich zu machen und Möglichkeiten für „Papa-Zeiten“ zu schaffen.
Hier finden Sie ein Übersicht über das gesamte Programm der Väter-Aktiontage und ergänzende Infos auch auf der Homepage der jeweiligen Veranstalter. Gemeinsam mit den Kooperationspartnern laden wir Sie schon jetzt herzlich ein zur

Online-Auftaktveranstaltung
"Vater sein. Eine gesellschaftliche Rolle im Wandel"
Montag, 17. Mai 2021 von 15.30 bis 17.00Uhr
Zoom-Zugangslink:
https://us02web.zoom.us/j/89596277253
Meeting-ID: 895 9627 7253
Kenncode: 307053
Teilnahme kostenfrei, Anmeldung erbeten unter:
kontakt@fbff.de


Bitte beachen Sie auch die zugehörige Ausstellung in der vhs-Online-Galerie:

„Vater sein“ – Digitale Fotoausstellung im Rahmen der Väter-Aktionstage 2021

Im Rahmen der Väter-Aktionstage hat das Freiburger Bündnis für Familie den Fotowettbewerb „Vater sein“ ausgerufen. Die prämierten Bilder zeigen die Vielfalt der Lebenszusammenhänge, Begegnungen und Kulturen, die Väter mit ihren Kindern teilen. Ob klein oder groß, im Alltag oder im Urlaub, zu Hause oder unterwegs, entspannt oder voller Aktion: Jedes Bild strahlt eine besondere Beziehungsqualität aus. Wir zeigen Ihnen hier die schönsten Vater-Momente.

Die Bilder werden auch als Präsenzausstellung vom 2.8 - 1.10.2021 in der vhs-Galerie im Schwarzen Kloster zu sehen sein.

Hier geht es zur Online-Ausstellung.

Haben wir Ihre Neugier geweckt? Dann schauen Sie doch auch mal in unserem Semesterblickpunkt Familie vorbei!

Zurück