Verbraucherbildung für Erwachsene und Familien in Baden-Württemberg

Die Volkshochschule Freiburg e.V. wird seit April 2021 für den Aufbau einer Regionalstelle Verbraucherbildung Baden-Württemberg gefördert. Dies geschieht im Rahmen des Projekts „Verbraucherbildung für Erwachsene und Familien in Baden-Württemberg“, das vom Ministerium für Ländichen Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg finanziert wird. Durchgeführt wird dieses Projekt von der Evangelischen Landesarbeitsgemeinschaft der Familien-Bildungsstätten in Württemberg und vom Volkshochschulverband Baden-Württemberg.

 

      

 

Nach der erfolgreichen Etablierung der Pilotregionen Heilbronn und Tübingen im Jahr 2019 und vier weiterer Pilotregionen (Filderstadt, Heidenheim, Rastatt und Ulm) im Jahr 2020, sollen künftig auch an der vhs Freiburg und der Volkshochschule Bad Urach-Münsingen Verbrauch-erbildung angeboten werden. Im Rahmen des Projekts konnten im Jahr 2020 insgesamt über 75 Bildungsangebote mit mehr als 800 Teilnehmenden durchgeführt werden.
Ein zentrales Charakteristikum der Verbraucherbildung ist Ausrichtung auf die Förderung und Herausbildung von Kompetenzen bei Verbraucher/-innen, die keine Verhaltensbeeinflussung beabsichtigt. Die grundlegenden Bedingungen der Bildungsangebote sind Neutralität und Qua-lität.  Verbraucher/-innen werden im Handlungsfeld in der Beziehung zu Unternehmen aufge-fasst, die durch den Erwerb von Finanz-, Medien- und Konsumkompetenz gestärkt werden. Dies führt zu einer selbstbestimmten Lebensführung und befähigt so zu gesellschaftlicher Teil-habe.
Der inhaltliche Schwerpunkt des Projekts liegt auf den Themenbereichen „Finanzen und Vor-sorge“, „Digitale Welt und Telekommunikation“, „Energie“ und „nachhaltiger Konsum“.

Unter diesem Link können Sie das vollständige Kursangebot der Verbraucherbildung der Volkshochschule Freiburg einsehen: Verbraucherbildung.

Kontakt und Information:
Robin Rücker
Projektreferent Verbraucherbildung
Volkshochschule Freiburg e. V.
Rotteckring 12
D - 79098 Freiburg
Telefonische Sprechzeiten:
Dienstag 14:00 – 16:00 Uhr
Tel. 0761 3689596
ruecker@vhs-freiburg.de

 

 

Zurück