"Schaurig, schön, Familie" - Lesung mit Musik

Die Texte der Freiburger Autorinnen Brita Hempel und Bärbel Gebhardt beleuchten Familienaspekte aus ungewohnten Perspektiven - surreal, melancholisch, fantastisch, provozierend, schräg, versöhnlich. Gastleserin ist Eva von Rekowski. Es spielt das Duo Con Moto (Bärbel Gebhardt, Klarinetten, Ai Sato, Piano; Werke von Robert Schumann, Mario Miladin u.a.). Der Gesamterlös wird der Finanzierung von Familienveranstaltungen gewidmet. -  Reservierung erforderlich unter Tel. 0761/3689510 oder info@vhs-freiburg.de.

201.406
So, 27.6., 11.00-12.30 Uhr
vhs im Schwarzen Kloster, Rotteckring 12, Theatersaal
6 € (Tageskasse, mit vhs-Vortragspass gebührenfrei; Reservierung erforderlich)

Zurück