Seit 100 Jahren an eurer Seite: Das Studierendenwerk Freiburg-Schwarzwald

Das Studierendenwerk Freiburg-Schwarzwald wird 100 Jahre alt. Dafür hat es neben einem großen kulturellen Programm auch eine historische Ausstellung erstellt – denn von der 1921 gegründeten „Freiburger Studentenhilfe“ mit Näh- und Schreibmaschinenstube bis zum SWFR heute ist einiges passiert! Kurz, prägnant und anschaulich wird über die Geschichte der Studierenden Freiburg und des Studierendenwerks Freiburg informiert. Über QR-Codes kann man fesselndes historisches Filmmaterial bestaunen und begibt sich auf eine visuelle Zeitreise. Unsere Jubiläumsfestschrift zur Ausstellung vertieft die Historie und wirft auch einen Blick in die Zukunft: Auf nachhaltige Ernährung in seinen Mensen, soziales und bezahlbares Wohnen u.v.m.
Als „Service für Studierende“ berät und unterstützt das Studierendenwerk als gemeinnützige öffentliche Einrichtung Studierende, für ein optimales Studienumfeld. Ob preiswerte Verpflegung in unseren Mensen, bezahlbarer Wohnraum mit unseren zahlreichen Wohnheimen oder soziale, kulturelle und finanzielle Förderung – das Studierendenwerk gibt sein Bestes, damit Studierende eine unvergessliche und erfolgreiche Studienzeit erleben können. Dies gilt es zu feiern!

100.590
Mo ab 11.10., 9.00-20.00 Uhr,
vhs-Galerie im Schwarzen Kloster
gebührenfrei

Zurück