VHS Spezial / Kursdetails

182102410 Gesetzliche Betreuung - Fluch oder Segen? (Vortrag)

Beginn Mi., 07.11.2018, 20:00 Uhr
Kursgebühr 6,00 € (Abendkasse, mit VHS-Vortragspass gebührenfrei)
Dauer 1x
Kursleitung Klaus Fournell

In Deutschland bekommen derzeit 1,4 Millionen Menschen eine gesetzliche Betreuung - Tendenz steigend. 98% von ihnen haben die Betreuung selbst beantragt. Was tun gesetzliche Betreuerinnen und Betreuer? Nach welchen Gesetzen werden sie tätig? Wer kann eine gesetzliche Betreuung bekommen? Welche Konflikte kann Betreuung mit sich bringen? Was passiert, wenn ich nicht mehr betreut werden möchte? Klaus Fournell ist selbstständiger Berufsbetreuer und berichtet aus seinem Alltag. Am Rande werden ehrenamtliche Betreuungen, Betreuungsvereine, Vorsorgevollmachten und Patientenverfügungen behandelt.



Abendkasse

Kursort

VHS im Schwarzen Kloster, Raum 204

Rotteckring 12
79098 Freiburg

Termine

Datum
07.11.2018
Uhrzeit
20:00 - 21:30 Uhr
Ort
Rotteckring 12, VHS im Schwarzen Kloster, Raum 204