Die Volkshochschule Freiburg e. V. sucht für ihr Abendgymnasium zum 1. September 2021 eine Schulleitung

 

Die Volkshochschule Freiburg e. V. sucht für ihr Abendgymnasium zum 1. September 2021 eine

SCHULLEITUNG

in Teilzeit oder nebenberuflich.

Das staatlich anerkannte Abendgymnasium in Trägerschaft der Volkshochschule Freiburg e. V. führt insbesondere Berufstätige in einem einjährigen Vorbereitungskurs und Dreijahreskursen zum Abitur.

Aufgabenschwerpunkte:

Sie führen das Kollegium und sind Ansprechpartner/-in für Lehrer/-innen und Schüler/-innen.

  • Neuanmeldungen von Schülern
  • Einstellung von Lehrkräften
  • Vorbereiten und Durchführen von Konferenzen
  • Erstellung von Deputaten und Stundenplänen
  • Vorbereitung und Durchführung der Abiturprüfungen
  • Verwaltungstätigkeiten
  • Werbung und Öffentlichkeitsarbeit

Anforderungsprofil:

  • Befähigung für das Lehramt an Gymnasien
  • Möglichst mehrjährige Schulleitungserfahrung oder Leitungserfahrung in der Erwachsenenbildung
  • gute EDV-Kenntnisse, insbesondere Erfahrung mit digitalem Unterricht

Persönlichkeitsprofil:

  • Kommunikations- und Kooperationsfähigkeit
  • Fähigkeit, im Team zu arbeiten und Aufgaben zu delegieren
  • Organisationsgeschick
  • Kreativität

Wir erwarten von Ihnen ein längerfristiges Engagement, das Kontinuität ebenso gewährleistet wie Weiterentwicklung. Parallel zur Leitung des Abendgymnasiums ist eine Unterrichtstätigkeit möglich. Honorierung und Umfang der Stelle sind gestaffelt nach Schüler/-innenzahlen.

Eine Einstellung nach dem Lehrermodell Baden-Württemberg ist möglich.

Ihre Bewerbung per Mail richten Sie bitte bis zum 31. März 2021 an:

Volkshochschule Freiburg, z.Hd. Frau von Rekowski, Direktorin Rotteckring 12, 79098 Freiburg, Tel. 07 61/3 68 95-11, Fax 3 68 95-35, e-mail: rekowski@vhs-freiburg.de