/ Michaela Wenzlaff

Portrait

Beruf: Flamencotänzerin, Tanzpädagogin

Profil: Neben langjährigen Studien in klassischem und modernem Tanz erhielt Michaela Wenzlaff ihre Flamencoausbildung in Spanien, Deutschland und Großbritannien bei großen Flamencomeistern und namhaften Lehrern wie Belén Maya, Rafaela Carrasco, Mercedes Ruiz, Eva Yerbabuena, Isabel Bayón und Israel Galván. Parallel dazu promovierte Sie in der Neuro- & Psycholinguistik an der University of Essex, an der sie von 2001-03 Lehrbeauftragte für Flamencotanz war, und lies sich in Alexandertechnik, Pilates und klientenzentrierter Gesprächsführung ausbilden. Sie verfügt über langjährige Unterrichtserfahrung durch Lehraufträge an der University of Essex, der Universität Freiburg sowie der Volkshochschule. Zudem führt sie im Auftrag des Oberschulamtes Flamencotanz-Fortbildungen für Lehrerinnen und Lehrer durch.


Kurse der Dozentin



Zurück zur Übersicht