/ Rüdiger Burghardt

Portrait

Der neue Leiter des Literaturkreises am Freitagnachmittag

Beruf: Schriftsteller

Profil: Rüdiger Burghardt studierte nach dem Abitur Germanistik, Biologie und Kunstgeschichte und wurde zunächst Assessor des Lehramts. Beeindruckt von der Studentenrevolution 1969 kündigte er seinen Lehrauftrag und wechselte an Steinér-Schulen in Stuttgart und Freiburg, wo er bis zur Verrentung Oberstufenschüler unterrichtete. Als erster Preisträger des Freiburger Literaturwettbewerbs veröffentlichte er Sachbücher, gesellschaftskritische Romane, Geschichten und Gedichte und bietet neben einer regen Vortragstätigkeit Seminare in der VHS Freiburg an und leitet neuerdings auch den VHS-Literaturkreis am Freitagnachmittag. Ergänzende Informationen zum Dozenten finden Sie auch unter: ruediger-burghardt.de


Kurse des Dozenten



Zurück zur Übersicht