/ Angelika Fabry-Flashar

Portrait

Erleben Sie "Makramee - eine antike Knüpfkunst im Trend"!

Beruf: Coach und Trainerin

Profil: Knoten gibt es sicher, seit es Menschen gibt. Schon der Mensch in der Steinzeit als Sammler und Jäger und später als Siedler, musste Schlingen und Netze knüpfen, um Tiere zu fangen sowie Behälter zur Aufbewahrung von Nahrung herstellen. Heute wird diese Knüpftechnik zur Gestaltung von Objekten und Räumen angewandt. In den Kursen von Angelika Fabry-Flashar werden Grundknoten erlernt, die zu eigenen gestalterischen Produkten führen. Entdecken Sie Makramée, eine der ältesten Kulturtechniken, für sich neu!


Kurse der Dozentin



Zurück zur Übersicht