Programmbereich / Gesundheit
Gesundheitsangebote - Aktuelles

Aufgrund der gestiegenen Coronazahlen hat das Land Baden-Württemberg die Pandemiestufe 3 ausgerufen.
Die neueste Verordnung vom 1.11. enthält einen neuen § 1a, der beinhaltet, dass vom 2.11.-30.11. die meisten Bewegungs- und Entspannungsangebote untersagt sind.
Darüber hinaus entfallen auch Präsenz-Vorträge im November. Wir werden uns bemühen, kurzfristig möglichst viele Kurse als Onlineangebote anzubieten. Nähere Informationen hierzu werden wir kursspezifisch verschicken.

Einige wenige Kurse dürfen im November stattfinden, sofern die bisher geltenden Hygiene- und Schutzvorschriften weiter durchgeführt werden.

- Autogenes Training
- Progressive Muskelentspannung
- Klangschalenmeditation
- Auszeit zur Entspannung
- Augenentspannung für Bildschitmnutzer
- Aktive gesundheitsfördernr Fußübungen
- Gelassen und sicher im Stress

Bitte beachten Sie dabei vor allem:

- Es muss gewährleistet sein, dass sich die Teilnehmendengruppen einzelner Kurse nicht durchmischen.
- Die Abstandsregel von 1,5 m bestimmt die maximale Teilnehmendenzahl im Raum.
- Das Tragen eines Mund-Nasenschutzes ist auch während des Unterrichts verpflichtend.
- Die Teilnehmenden bringen eigene Matten/Materialien mit.
- Regelmäßiges Lüften ist zwingend notwendig.- s dürfen keine Übungen durchgeführt werden, die zum Schwitzen führen oder intensiveres Ein- und Ausatmen erfordern.

Wir hoffen sehr, dass wir im Dezember den Kursbetrieb wieder aufnehmen dürfen.
Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass wir bis Semesterende keine Aussagen über eventuelle Gebührenrückerstattungen machen können.

Freundliche Grüße aus der Gesundheitsabteilung

Dr. Katja Uhrig
Fachbereichsleitung Informationsforum, Behandlungs- und Heilmethoden, Entspannung und Gesundheit, Bewegung und Gesundheit, Bewegung und Tanz, Outdoor-Fitness

Fachbereichsassistentin
Diana Beeger, Tel. 0761/3689538

Fachbereichsleitung Ernährung, Essen und Trinken
Bärbel Gebhardt

Fachbereichsassistentin
Monika Beyrle, Tel. 0761/3689524