/ Kursdetails

181102340 Japanische Volksfeste - Bildvortrag

Beginn Fr., 09.03.2018, 19:30 Uhr
Kursgebühr 0,00 € (Spenden erbeten)
Dauer 1x
Kursleitung

Zu diesem Kurs sind keine Informationen über Dozenten verfügbar.

In diesem Dia-Vortrag werden der Sinn von Festen und die wichtigsten Fest-Typen vorgestellt. Bei den Festen geht es um konkrete Vorteile im Diesseits (Gesundheit, Glück in der Liebe inklusive Kindersegen, gute Ernte und Erfolg im Beruf/Geschäft). Daneben dienen die Feste auch der Unterhaltung/dem Vergnügen der Gottheiten und der Menschen. Die beiden wichtigsten japanischen Feste sind das Neujahrsfest und das Bon-Fest, zu dem auch die Ahnenseelen "zu Besuch" kommen. Daneben werden mit der Feldarbeit im Zusammenhang stehende Feste und populäre buddhistische Feste sowie ein große Repräsentationsfeste kurz vorgestellt. Zum Abschluss wird auf die Probleme eingegangen, die sich im hypermodernen Japan bei der Organisation dieser Feste ergeben. Der Vortrag findet mit freundlicher Unterstützung der Deutsch-Japanischen Gesellschaft Freiburg Matsuyama e.V. statt.



Bitte Kursinfo beachten

Kursort

VHS im Colombi-Eck, Raum 17

Friedrichstr. 52
79098 Freiburg

Kursort

VHS im Colombi-Eck, Raum 18

Friedrichstr. 52
79098 Freiburg

Termine

Datum
09.03.2018
Uhrzeit
19:30 - 21:00 Uhr
Ort
Friedrichstr. 52, VHS im Colombi-Eck, Raum 18