202102449 „Klimawandel – und was hat das jetzt mit mir zu tun?“ Klimaspaziergang

Beginn Di., 06.10.2020, 18:00 Uhr
Kursgebühr 0,00 €
Dauer 1x
Kursleitung Dr. Wulf Westermann

„Klimawandel – und was hat das jetzt mit mir zu tun?“

Nathalie Niekisch, Dr. Wulf Westermann
In Zusammenarbeit mit dem Forum Weingarten - Spätestens seit der Friday for Future-Bewegung ist der Klimawandel in aller Munde. Doch was der Klimawandel genau ist, welche Folgen er weltweit und bei uns vor Ort hat und wir damit umgehen können, ist oft nicht ganz klar. Die Seminarreihe richtet sich an Interessierte, die das Thema besser verstehen wollen und bietet praktische Tipps, um selbst aktiv für das Klima zu werden. Am ersten Kursabend werden wir in einem Klimaspaziergang in Weingarten Themen der nachfolgenden Abende vor Ort erfahren und anwenden. -
Die Veranstaltungen sind gebührenfrei. Sie werden als Einzelveranstaltungen angeboten, bei erfolgreicher Teilnahme an der gesamten Reihe erhalten die Teilnehmenden ein Zertifikat. Anmeldung erforderlich für alle Einzeltermine Veranstaltungsort: Quartierstreff Weingarten-West, Buggingerstr. 50. Weitere Informationen: Christel Werb, Quartiersarbeit Weingarten-West, Bugginger Str. 50, Tel. 0761/4760697, werb@forum-weingarten.de.

Klimaspaziergang in Weingarten
Im Klimaanpassungskonzept für Freiburg wurde Weingarten als einer von 13 Hot-Spots für zukünftige Klimaänderungen in der Stadt identifiziert. Bei einem Rundgang durch den Stadtteil soll an Beispielen erklärt werden, wo vor Ort eine hohe Betroffenheit zu erwarten ist bzw. bereits vorliegt. Mit den Teilnehmenden zusammen wird erörtert, was konkret dagegen unternommen werden kann. - Anmeldung erforderlich.

Weitere Kurse der Veranstaltungsreihe:

Der Klimawandel und seine Folgen
Wir lernen die wesentlichen Komponenten des Klimasystems und deren globale Wechselwirkungen kennen. Die Teilnehmenden verstehen die Unterschiede zwischen Wetter und Klima. Mit diesem Hintergrund sollen die schon jetzt erkennbaren und in Zukunft zu erwartenden Folgen des Klimawandels erarbeitet werden. - Anmeldung erforderlich.
102.450
Di, 13.10., 18.00-20.30 Uhr

Klimaschutz
Klimaschutz und Klimawandel sind zwei Seiten einer Medaille. An diesem Abend werden die wesentlichen Ziele, Funktionen und Maßnahmen im Klimaschutz erklärt und erarbeitet. Die Teilnehmenden sammeln und diskutieren gemeinsam diejenigen Maßnahmen, die für sie relevant und in ihrem Umfeld direkt umsetzbar sind. - Anmeldung erforderlich.
102.451
Di, 10.11., 18.00-20.30 Uhr

Klimaanpassung
Klimaschutz bleibt weiterhin eine wichtige Gemeinschaftsaufgabe, um Schlimmeres zu verhindern. Jedoch müssen wir uns bei in Zukunft fortschreitendem Klimawandel immer mehr an die bereits jetzt deutlich spürbaren Folgen anpassen. Welche sind die wichtigsten Handlungsfelder? Was kann jede/jeder einzelne tun? Grundlagen dazu werden vermittelt und mögliche Maßnahmen gemeinsam erarbeitet. - Anmeldung erforderlich.
102.452
Di, 1.12., 18.00-20.30 Uhr




Kursort

außerhalb




Termine

Datum
06.10.2020
Uhrzeit
18:00 - 20:30 Uhr
Ort
außerhalb