/ Kursdetails

222108413 "Sein und Zeit" - Eine kritische Einführung in das Denken Martin Heideggers

Beginn Mi., 09.11.2022, 19:00 Uhr
Kursgebühr 56,50 € inkl. Kopien
Dauer 3x
Kursleitung Dr. Sigbert Gebert

Heideggers Hauptwerk "Sein und Zeit" (1927) bestimmt in Absetzung von der philosophischen Tradition das „Wesen“ des Menschen auf neuartige Weise als „Dasein“, „In-der-Welt-Sein“, „Sein zum Tode“. Heidegger orientiert sich dabei an bekannten Phänomenen, die jede/r selbst erfahren und nachvollziehen kann, die aber, genau bedacht, das menschliche Leben in ein neues Licht rücken. Dabei soll auch zur Sprache kommen, wie Heidegger glauben konnte, dass ausgerechnet die Nazis seine Existenzphilosophie verwirklichen würden.




Kursort

vhs im Schwarzen Kloster, Raum 205

Rotteckring 12
79098 Freiburg

Termine

Datum
09.11.2022
Uhrzeit
19:00 - 21:30 Uhr
Ort
Rotteckring 12, vhs im Schwarzen Kloster, Raum 205
Datum
16.11.2022
Uhrzeit
19:00 - 21:30 Uhr
Ort
Rotteckring 12, vhs im Schwarzen Kloster, Raum 205
Datum
23.11.2022
Uhrzeit
19:00 - 21:30 Uhr
Ort
Rotteckring 12, vhs im Schwarzen Kloster, Raum 205