(Selbst-)Porträtzeichnen


Das Gesicht des Menschen ist aufregend und spannend - sowohl in der Auseinandersetzung mit den "anderen" als auch mit dem eigenen Spiegelbild.

Im Vordergrund dieses Kurses steht das tiefe Wahrnehmen des Menschengesichts, dem wir uns in verschiedenen Zeichentechniken spontan und intuitiv gestalterisch nähern. Dabei gibt die Dozentin wichtige Anregungen, wie man die anatomischen Gesichtsformen erfassen und zugleich den individuellen Ausdruck der porträtierten Person festhalten kann. Als Modell dienen uns Fotovorlagen, unser Gegenüber sowie unser Spiegelbild.

Gearbeitet wird mit Kohle, Graphit, Kreide und Tusche, die für den 1. Kurstag gestellt werden. Des Weiteren ist größeres Zeichenpapier für besondere Übungen in der Kursgebühr enthalten. - Das restliche benötigte Material wird am 1. Kurstag besprochen.

Veronika Idler, Künstlerin

 

207418
Mo ab 3.6., 15.00-17.00 Uhr, 7x
vhs-Atelier in der Radstation, Wentzingerstr. 15
109 €

 


Weitere Veranstaltungen im Bereich 'Zeichnen, Grafik, Malen'

Zurück