/ Kursdetails

241209487 Verfilzt und zugenäht:Textilhandwerk der Ur- und Frühgeschichte (Osterführung)

Beginn Mi., 03.04.2024, 17:30 Uhr
Kursgebühr Kosten: Eintritt, Teilnahmezahl begrenzt, keine Reservierung möglich!
Dauer 1x
Kursleitung Susanne A. Harkort

In Zusammenarbeit mit dem Archäologischen Museum Colombischlössle -
Die Menschen in den nördlichen Gefilden legten sich bereits vor vielen Jahrtausenden eine "zweite Haut" zu. Diese hat sich aufgrund der schlechten Erhaltungsbedingungen von organischen Materialien aber in den seltensten Fällen erhalten. Wir wandeln bei der Feierabendführung auf den Spuren des frühen Textilhandwerks und beschäftigen uns damit, wie archäologische Funde von Werkzeugen und Fragmenten uns dennoch etwas über die Herstellung der Kleidung von der Steinzeit bis zum frühen Mittelalter verraten können.
Die Führung selbst ist kostenfrei, nur der Eintritt ins Museum muss entrichet werden. Da die Teilnahmezahl begrenzt ist, empfiehlt sich ein frühzeitiges Kommen.


Bitte Kursinfo beachten

Kursort

Archäologisches Museum Colombischlössle

Rotteckring 5
79098 Freiburg

Termine

Datum
03.04.2024
Uhrzeit
17:30 - 18:15 Uhr
Ort
Rotteckring 5, Archäologisches Museum Colombischlössle