/ Kursdetails

241105993 Als das Faultier mit seinem Baum verschwand - szenische Familienlesung

Beginn So., 05.05.2024, 11:00 Uhr
Kursgebühr 0,00 €
Dauer 1x
Kursleitung Ensemble Alpacah
Dominik Berberich

Gefördert durch die Stiftung Kinderland Baden-Württemberg im Rahmen des Programms Kinder pflanzen Bäume – Gemeinsam den Zukunftswald gestalten.

In einem Urwald in einem fernen Land hängt das Faultier an seinem Baum, denn ein Faultier verlässt seinen Baum niemals. Nicht mal, wenn der Baum gefällt wird. Zusammen mit dem Faultier reist er über den Ozean, kommt in ein Sägewerk und wird zu einem Stuhl – an dem kopfüber das Faultier hängt. Niemals würde es seinen Baum verlassen, nichts zu machen. Nur Paul ahnt, dass es so nicht weitergehen kann und steckt es, mit dem Stuhl, in einen Karton: »Bitte zurück in den Urwald!«



Kursort

vhs im Schwarzen Kloster, Theatersaal

Rotteckring 12
79098 Freiburg

Termine

Datum
05.05.2024
Uhrzeit
11:00 - 11:45 Uhr
Ort
Rotteckring 12, vhs im Schwarzen Kloster, Theatersaal